Artikel-Schlagworte: „Zusammensetzung“

Bio-Impedanz-Analyse


Die bioelektrische Impedanz-Analyse ist eine einfache, nicht invasive und schnelle Methode, die Körperzusammensetzung zu messen.

Dieses Verfahren nutzt die unterschiedliche elektrische Leitfähigkeit von Knochen, Organen und Körperfett. Körperflüssigkeiten sind durch ihren Elektrolytanteil ausgezeichnete Leiter für elektrischen Strom, während Fett einen hohen Widerstand bietet. Aus den gemessenen Widerständen wird unter Berücksichtigung der Probandendaten, wie Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter, die Körperzusammensetzung errechnet.
Die Messung und Dokumentation der Veränderungen in der Körperzusammensetzung bzw. der Relationen von fettfreiem Gewebe, Körperfett und Körperflüssigkeit gibt wichtige Informationen über Stoffwechselvorgänge und Krankheiten, die mit Veränderungen der Körperzusammensetzung einhergehen können.

Mit der Bio-Impedanz-Analyse werden folgende Parameter bestimmt:

• Ganzkörperwasser
• Körperfett
• Ernährungszustand
• BMI (Body-Maß-Index)

Alles für Ihre Gesundheit: Osteopathie, Chiropraktik, Ernährungsberatung u.v.m in Buxtehude

praxis_naturmedizin

Praxis für NaturMedizin
Nadine Groß (Heilpraktikerin)

Bahnhofstraße 19
21614 Buxtehude

Telefon: 04161-554 98 98
Fax: 4161-554 98 99
Mail:
praxis@naturmedizin-harsefeld.de